Mittwochs Salon im Café Korb @ CAFE KORB, Vienna [11. April]

Mittwochs Salon im Café Korb


162
11.
April
20:00 - 23:00

 Facebook-Veranstaltungen
CAFE KORB
Brandstätte 9 / Ecke Tuchlauben, 1010 Wien
DER FILMISCHE UND DER ANALYTISCHE BLICK
Eine Psychoanalytikerin und ein Filmemacher, zwei Blickwinkel auf den Menschen, auf universelle Wünsche, Begehren und Schicksale. Was bewegt den Regisseur und Drehbuchautor, was bewegt die Psychoanalytikerin sich auf ihre Art mit dem weiten Reich der Psyche und zwischenmenschlichen Beziehungen zu befassen?

Der MITTWOCHS SALON im Café KORB
Gruppen-Psychoanalyse und Gesellschaft

Der MITTWOCHS SALON ist ein Ort der Begegnung und des Austauschs zu gesellschaftsrelevanten Themen, Veränderungen, Konflikten und Herausforderungen im menschlichen Zusammenleben.
Geladen werden GruppenpsychoanalytikerInnen, PsychoanalytikerInnen, VertreterInnen verschiedener Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften, KünstlerInnen und Kulturschaffende.
siehe auch:
florianfossel.net/mittwochs-salon/

Das Thema am 11. 04.2018:
DER FILMISCHE UND DER ANALYTISCHE BLICK

«Mich beschäftigt immer die Frage: Wo will mich der Künstler haben, weist er mich ab, verführt er mich?»
Jeanne Wolff Bernstein in „Der Standard“

„Ich glaube fundamental an genau gestellte Fragen. Sie sind die eigentliche, tiefe Bedeutung des Erzählens, von Kunst überhaupt. Und je genauer und umfassender die Frage gestellt ist, desto verbindlicher ist es auch. Dann setzt sie etwas in Bewegung, generiert Reaktionen, Veränderung. Die genaue Frage ist weit radikaler als die Gesellschaftskritik, die derzeit Kunst häufig so unverbindlich absorbiert.“
Götz Spielmann in „Filmdienst“

Als Gäste begrüßen wir:

Götz SPIELMANN,
Filmregisseur und Drehbuchautor. Bis 2010 war er Vorstandsmitglied des Verbands Filmregie Österreich. Seit 2011 leitet Götz Spielmann die Drehbuchklasse an der Filmakademie Wien.
Studium an der Filmakademie Wien bei Harald Zusanek und Axel Corti. Spielmanns Spielfilmdebüt 1990 als Regisseur hatte er mit „Erwin und Julia“. 1993 gewann er mit „Der Nachbar“ den Wiener Filmpreis auf der Viennale. Es folgten „Die Fremde“, 2000, und „Antares“, 2004, dieser lief auf über dreißig internationalen Festivals. Sein nächster Film „Revanche“ wurde für den Oscar 2009 als bester fremdsprachiger Film nominiert. 2010 inszenierte Spielmann sein Theaterstück „Imperium“ am Schauspielhaus Graz. 2013 hatte sein letzter Film „Oktober November“ am 38. internationalen Filmfestival von Toronto seine Weltpremiere.
Zur Einstimmung:
Trailer «Oktober November»
youtube.com/watch?v=5FGb8UvMsQw
Trailer «Revanche»
youtube.com/watch?v=SC-SN5jJ6_k&t=24s
Trailer «Antares»:
youtube.com/watch?v=1tD3EJpp4WQ

Jeanne WOLFF-BERNSTEIN,
Ph.D., Psychoanalytikerin, Lehranalytikerin und vormalige Präsidentin des Psychoanalytic Institute of Northern California, in San Francisco, USA.
Sie lehrt an der Fakultät von Northern California Society of Psychoanalytic Psychology, The Wright Institute in Berkeley, California und The New York University Postdoctoral Program of Psychoanalysis and Psychotherapy, New York und an der Sigmund Freud Universität, Wien. Jeanne Wolff Bernstein war redaktionell an den Journals, Studies in Gender and Psychoanalysis, Contemporary Psychoanalysis und Psychoanalytic Dialogues beteiligt. Seit 2014 ist sie Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der Sigmund Freud Privatstiftung/Museum Wien.
Sie verfasste zahlreiche Artikel über Psychoanalyse und Kunst und Film. Seit mehreren Jahren begleitet sie die von Frank Stern organisierte Filmreihe „Film Noir“, die im Freud Museum und im Metro Kino gezeigt wurden, mit psychoanalytischen Interpretationen.

Moderation:
Florian FOSSEL
Psychoanalytiker und Gruppenanalytiker

WANN:
Mittwoch 11. APRIL 2018 – 20:00 Uhr

WO:
ART LOUNGE im Cafe Korb
Brandstätte 9
1010 Wien

EINTRITT:
FREI

Der Mittwochs Salon ist eine Kooperation der ÖAGG Fachsektion Gruppenpsychoanalyse (oeagg.at/gpa) und des Café Korb (facebook.com/cafekorb).
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ CAFE KORB:

Write now - monthly meeting at Café Korb
Write now - monthly meeting at Café Korb
CAFE KORB
„Leas Shuffle Gangsters“ LIVE on STAGE im KORB!
„Leas Shuffle Gangsters“ LIVE on STAGE im KORB!
CAFE KORB
Leas Shuffle Gangsters
Leas Shuffle Gangsters
CAFE KORB
Erstpräsentation "Alle lieben flache Kuchen"
Erstpräsentation "Alle lieben flache Kuchen"
CAFE KORB

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Wien :

LANGE NACHT DER MUSEEN 2018 / KLIMT VILLA
LANGE NACHT DER MUSEEN 2018 / KLIMT VILLA
Klimt Villa WIEN
Lange Nacht der Museen 2018 | designforum Wien
Lange Nacht der Museen 2018 | designforum Wien
designforumWIEN
Wiener Wies'n
Wiener Wies'n
Wiener Wiesn-Fest
Wiener Weinwandertage 2018
Wiener Weinwandertage 2018
Café Luftschloss Cobenzl
erste bank vienna night run 2018
erste bank vienna night run 2018
Wiener Wies'n
Wiener Wies'n
Wiener Wiesn-Fest
SAVE DATE Vienna Anatomy Weekend with Josephinum & Narrenturm
SAVE DATE Vienna Anatomy Weekend with Josephinum & Narrenturm
Vienna, Austria
Advent in der Johannesbachklamm
Advent in der Johannesbachklamm
Vienna, Austria
10. Wiener Kaffeehausflohmarkt
10. Wiener Kaffeehausflohmarkt
Julius Meinl
Krebsforschungslauf 2018
Krebsforschungslauf 2018
Krebsforschungslauf
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!