Heimat als unheimliche Idylle @ Kaeshmaesh, Wien [vom 11. bis 18. Juli]

Heimat als unheimliche Idylle


185
11. - 18.
Juli
19:00 - 23:00

 Facebook-Veranstaltungen
Kaeshmaesh
Ennsgasse 20, 1020 Vienna, Austria
Gruppenshow
David MERAN, Micheldorf/Wien
Andrea MÜHLBACHER, Leibnitz/Graz
Hans FRAUENSCHUH, Salzburg/Wien
Felix NOLTING, Friesland/Wien,
Mila SOFTIĆ, ehem. Jugoslawien/Wien
Oksana ZMIYEVSKA, Krim/Wien,
Vernissage: 11. Juli 2018, 19 Uhr
Finissage: 18. Juli 2018, 19 Uhr

Heimat als unheimliche Idylle

Die Ausstellung hinterfragt die Imagination „Heimat“ — Diese wird noch immer allzu gerne und in nahezu jeder Kultur als nationale Selbstverständlichkeit verherrlicht – als etwas Zugehöriges, Vertrautes, Großartiges und als das Selbstgefühl stabilisierende
Idylle betrachtet, die es gegen das Fremde zu verteidigen gilt. Dieser präventive Schutzmodus erlaubt den kritischen Blick nicht.

„Heimat“ ist im psychoanalytischen Sinne die Sehnsucht nach dem Verlorenen. Sigmund Freud beschreibt in seinem Essay Das Unheimliche (1900) eben dies als das Heimliche, Verdrängte, dessen Ort das Unbewusste ist. Das Fremde ist so gesehen im Eigenen, im Inneren. Die Grenze zwischen dem Heimatlichen und dem Unheimlichen ist dort unscharf. Und schwindelerregend.

Diesem hochaktuellen und gesellschaftlich brisanten Begriff „Heimat" nähern wir uns auf unbehagliche Art und Weise. Mit rätselhaften, unsauberen, schillernden oder konfliktreichen Erfahrungen und Gedanken beschreiben wir ihn im künstlerischen
Ausdruck. Die ausgestellten Arbeiten diskutieren den Heimatbegriff in der Begrenzung und der Auflösung des Eigenen und Fremden, sie zeigen heimatliche Zerwürfnisse und die Heimkehr des Verdrängten, und setzen sich mit der Sehnsucht nach Zugehörigkeit, Heimatlosigkeit und dem Fremden in uns selbst auseinander, und nicht zuletzt provozieren sie kritische Überlegungen zu gesellschaftlichen Normen.

Wir laden ein zur Solidarisierung im Unbehagen – das Licht geht aus, es wird ein Fest.

Mila SOFTIĆ
Kuratorin, Salon EXISTENZ
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Wien :

Sold Out! Cypress Hill // Wien
Sold Out! Cypress Hill // Wien
Planet TT Bank Austria Halle im Gasometer
LANGE NACHT DER MUSEEN 2018 / KLIMT VILLA
LANGE NACHT DER MUSEEN 2018 / KLIMT VILLA
Klimt Villa WIEN
Lange Nacht der Museen 2018 | designforum Wien
Lange Nacht der Museen 2018 | designforum Wien
designforumWIEN
Wiener Wies'n
Wiener Wies'n
Wiener Wiesn-Fest
Wiener Weinwandertage 2018
Wiener Weinwandertage 2018
Café Luftschloss Cobenzl
erste bank vienna night run 2018
erste bank vienna night run 2018
Wiener Wies'n
Wiener Wies'n
Wiener Wiesn-Fest
SAVE DATE Vienna Anatomy Weekend with Josephinum & Narrenturm
SAVE DATE Vienna Anatomy Weekend with Josephinum & Narrenturm
Vienna, Austria
Advent in der Johannesbachklamm
Advent in der Johannesbachklamm
Vienna, Austria
Krebsforschungslauf 2018
Krebsforschungslauf 2018
Krebsforschungslauf
Die populärsten Veranstaltungen in Deinem News Feed!